Beiträge von Swarley

    Joa mei, ein etwas unglückliches Händchen der Jung, aber der Titel wär jetzt schonmal interessant. Was das Thema Tabs Workbench betrifft, sehe ich das nicht ganz so optimistisch wie er. Ja der Markt ist größer, aber noch härter umkämpft. Da muss er sich noch in einigen Bereichen steigern um da mitzuhalten, gerade was das Thema Arbeitsschutz betrifft.


    War nen schöner 40k-Kanal, aber er hats selber etwas zu sehr schleifen lassen um wirklich in die vollen zu gehen. Schade ists trotzdem, da mir gerade die Tabtalk-Runde doch sehr gefallen hat.

    Warhammer TV hat eigene Videos zu dem Thema gemacht wo se Regeln und dergleichen erklären. Ich schau auch immer Into the Gloryhole an, die sehr viel Underworlds Content haben. Can you Roll a Crit ist auch nicht schlecht aber wirklich sehr Meta-lastig.


    Wenn du was für den kleinen Geldbeutel probieren willst, kannste dir Dreadfane kaufen. Gibts z.B. bei Thalia für um die 30€. 2 Banden (Banshees vs Sequitors), ein Spielfeld, Würfel und Regeln. Zum Einstieg klar zu empfehlen, auch wenn mit der neuen Starter-Box für 50€ genauso gut bedient ist.

    Ich hab meinen Ender 3 Pro für 170€ gekauft, ohne Black Friday. Andere Ender Modelle gibt es auch immer wieder mal für unter 150€ und die sind definitiv ihr Geld werd. Ich würd AliExpress empfehlen, da besorg ich mir alles für meinen Drucker und sind immer orginal Teile von Creality und co. ;)

    Ich selbst hab meine gepostete Variante nicht, aber schon darauf gespielt bei nem Bekannten. Ja etwas wacklig, aber jetzt nicht so das bei jedem dagegen kommen der Tisch einbricht. Die Tische können miteinander verbunden werden, was auch nochmal Stabilität gibt. Also für den Preis wirklich ok. Top is natürlich so nen Tisch vom Prince, aber da brauchste halt 2, auf auf die Breite zu kommen, oder nen extra Brett.

    Wie geschrieben das System wurde noch nicht auf die 9. umgelegt, ist aber glaub ich auch gar nicht nötig da GW schon selbst alles so angepasst hast. Ich hab auch schon Videos gesehen wo Leute mit 1000 Punkten nur 40 min für ein Spiel gebraucht haben.


    Der Gedanke war ja ein Spiel in unter 40 Minuten zu schaffen und so z.B. ein kleines 4 Spieler Turnier zu schaffen.

    In der 7. und 8. gabs mal 40k in 40 Minutes, dass wurde auf 48x48 gespielt und waren in der 7. 500 Punkte, in der 8. 750 Punkte. Leider hat sich bisher noch keiner die Mühe dort gemacht und die Regeln ordentlich in die 8. zu übertragen, geschweigeden sie auf die 9. anzupassen. Sah aber mal so aus:



    Hab noch alles, aber jetzt seit fast 1,5 Jahren nichtmehr gespielt. Hab damals aber gemerkt das volle Punkte Spiele (also 300 Punkte) für jemanden der sich nur halbherzig mit den Regeln befasst grauenhaft sind. Darum bin ich dann eher auf Recon+ gegangen was eine abgespeckte Version von Fans war und maximal 150 Punkte, sowie nicht alle Regeln hatte. Der offizielle Part wäre wohl jetzt Code One, konnte ich bisher aber auch nicht testen, weil mir hier auch die Regeln erstmal wieder zuviel waren, für ne Anfänger Variante. N4 werd ich mir vielleicht mal in Ruhe anschauen, wenns mich wieder packt, aber momentan hab ichs eher mit Blitz Bowl oder sitze an meinen Drukhari für 40k.

    Da meine Frau und ich kein Freebooters mehr spielen und den Umstieg auf die neue Edition nicht machen wollten, veräußern wir unsere Freebooters Miniaturen.


    Bruderschaft von Silverice - 70€




    Meisterharlquine

    Coscriti/Harlequin

    Bella Cigna

    Bonaccia

    Trucco

    Spinne


    Alle Minis sind sauber entgratet worden und grundiert. Coscriti und Bella Cigna sind von meiner Frau bemalt worden. Nur komplett zu verkaufen.


    OLHG von Swarley - 100€




    Capitana Roja

    Tiradora/Matelot

    Clara Cadora

    Buscar

    Schwalbe

    Senor Conejo


    Eine Ballerburg-Liste die zur damaligen Zeit gut funktioniert hat. Komplett und aufwendig bemalt von mir. Minis sind mit Schutzlack versiegelt und werden ebenfalls nur komplett verkauft.


    Freebooters Einzelfiguren:

    Amazonen Tecuani + 3 Oncas - 35€




    Komplett bemalt von mir und mit Schutzlack versiegelt.



    Goblins Yogo Yogo - 9€




    entgratet und geklebt



    Limitierte Carly Wench Nummer 745 von

    1000 - 35€



    Entgratet, geklebt und kombi-grundiert


    Ich lass die Sachen hier ne Woche drin, dann geht alles weiter zu FB und Ebay.

    Denke schon, Troll und Oger sind ja auch mit auf den Bildern. Vielleicht um eine Art Kampagne zu spielen. Erst normal, dann Ersatzspieler, dann Big Guys und zuguterletzt Starspieler.

    Imperial Nobility ist ein Team aus der BB-App von GW und ist schon 2016 erschienen, genauso wie Savage Orc-, Pestilent Vermin- und Slayer Hold-Team. Das Orc Team aus der Grundbox wird ein Black Orc Team sein




    Auch sind Bilder von einem Nekromanten Team aufgetaucht.



    „Verkorkst“ is schon ein sehr hartes Wort für das was ich gesehen habe. Bis jetzt ist da nichts dabei, was das Spiel verdorben hätte, sondern schon lang angesetzten Staub endlich entfernen würde. Gleichzeitig finde ich einige Änderung wie das aufwerten von Werfern, die neue Kick-Off-Tabelle und die neuen Skills nicht schlecht (was man jetzt entziffern konnte). Einige Sachen lösen zwar Kopfkratzen aus, aber mei sie werden sich schon was gedacht haben dabei. Ich bin jedenfalls sehr gespannt, wie die Grundregeln an sich verändert wurden.


    Außerdem scheint die neue Box auch mit besseren Inhalt daher zu kommen. Auf dem Box-Bild sind 14 Mann pro Team zu erkennen, plus Marker. Dazu ein Troll und auch Starspieler. Ebenso das dicke Regelbuch und nicht bloss wieder so nen Heftchen. Wird wohl so um die 120€ kosten und dürfte sich so dann lohnen.

    Habe manche hier auch ihre geleakten neuen Punktekosten gefunden? Um wieviel sind Eure Listen gestiegen? Meine schöne Drukhari 500 Punkte Listen zum starten und für die ich alle Modelle beisammen habe, ist jetzt bei 565 Punkten ^^