Blood and Guts Bowl 2019 am 22./23.06.2019 in Nürnberg

  • Hallo zusammen,


    ich hatte ja bereits mit dem ein oder anderen von euch darüber gesprochen, dass ich versuchen möchte ein Turnier in Nürnberg zu organisieren, und nun darf ich verkünden es ist soweit alles geplant und nun auch durch die NAF-Sanktionierung durch.




    Der Termin ist mit dem 22./23.06.2019 so gewählt, dass er schön zwischen White Star Cup und Ghostbowl liegt. Die Regeln sind bewusst anders gewählt, damit etwas Abwechslung reinkommt. Ihr findet sie auf der Turnier-Seite der NAF und ich hoffe sie gefallen euch. Ebenso hab ich mich darum bemüht, dass es Teil der Supra-Alpine Blood Bowl Meisterschaft ist, so dass ihr mit White Star Cup und Ghostbowl schon die drei notwendigen Turniere zusammen bekommen könnt. :pow::bothdown::skull:


    Die Anmeldung läuft somit ab jetzt und es stehen 24 Plätze zur Verfügung. Anmeldung entweder hier im Thread, per PN an mich oder per Mail an Goetz.Dirk@gmx.net.


    0. Dirk (Springer)

    1. Sprinter

    2. Stolli - Neuanmeldung

    3.

    4.

    5.

    6.

    7.

    8.

    9.

    10.

    11.

    12.

    13.

    14.

    15.

    16.

    17.

    18.

    19.

    20.

    21.

    22.

    23.

    24.


    Wenn ihr irgendwas findet was an Informationen fehlt, sagt mir bitte Bescheid. Nachdem es mein erstes Turnier als Organisator ist, hab ich bestimmt irgendwas vergessen. :/

  • Freut mich.


    Ich hatte halt des Gefühl Nürnberg fehlt noch auf der "Blood Bowl"-Landkarte (zumindest was Turniere angeht) und da ich durch die Arbeit an einen guten Veranstaltungsraum rankomme, dacht ich, ich versuchs mal. Wenns ein Erfolg wird, dann wirds wahrscheinlich ein jährlicher Event. ;)

  • Ich hätt da mal ein paar Verständnisfragen :-)


    Gleichmal vorab, das ist nicht als Kritik gedacht, sondern als Feedback. Es is tricky so Turnierregeln klar aufzustellen, ohne dass es Unklarheiten gibt oder evtl. auch Lücken an die man nicht gedacht hat.


    Bei der Teamzusammenstellung steht:

    ..

    0-1 Cheftrainer

    ..


    Head coaches sind ja immer Teil des Teams, kostenlos. Oder meinst Du damit was Anderes?


    Dann bei den Inducements:


    0-1 Infamous Coaching Stuff (all named ones except Horatio X Schottenheim, Nurglings, Masterchief (Halflings: reduced price))

    Wie liest man das jetzt? Horatio ist nicht erlaubt, aber die Nurglings und Masterchef schon? Oder sind alle drei gar nicht erlaubt? Dann macht der Punkt mit dem halben Preis für Halblinge keinen Sinn. Oder sind alle drei nicht erlaubt, außer für Hablinge die jeweils den reduzierten Preis zahlen? Oder sind Horatio und die Nurglings nicht erlaubt und nur der Masterchef für Halblinge mit reduziertem Preis? Und was ist der reduzierte Preis? Analoge Frage bei den Bribes für die Gobbos.


    "Alle Spieler und Inducements müssen durch eine geeignete, bemalte Miniatur oder Marker dargestellt werden, um ihre Regel zu nutzen (inklusive der Fähigkeit eines Cheftrainers einen Schiedsrichterentscheid anzufechten), wobei ein übrig-gebliebener Spieler oder auch einfach eine entsprechend beschriftete Base als Marker genug ist. Außerdem sollte eine Kopie der jeweiligen Regel mitgeführt werden, wenn diese nicht in einem NAF-Dokument frei verfügbar ist."


    Laut dem Satz kann ich mit nem Zombie das nicht im Roster is, dann ja auch nen Zauberer darstellen? Oder einfach ne leere Base auf die ich "Zauberer" schreib? Dann kann man den Absatz auch weglassen ;-)


    Und dann nur um sicher zu sein, dass ich das richtig verstanden hab. Ich kann Starplayer anheuern UND einem normalen Spieler Bombe oder Kettensäge geben? Dann können Gobbos drei Sägen aufstellen? Und es gibt kein Limit an Skills? Plus Stacking? Auch mit Doubles? Das einzige Limit dass ich seh sind nicht mehr als 5 Skills pro Spieler. Und das bei 1,6 Millionen? Bin mal gespannt was da rauskommt ;-)


    Ich hab das mal bei mir vorgemerkt, weiß aber noch net ob ich da Zeit hab. Und ich krieg grad schon Albträume von Zwergen mit 10 mal Guard/Mighty Blow oder Amazonen mit CRP-Wizard, Roxanna, 4 Guard/MB Blitzern und der Rest mit Bock/Guard. Vielleicht wird's auch saugeil, weil ganz viele neue Lineups kommen.

  • Hi Candle,


    erstmal Danke fürs Interesse und keine Sorge ich verstehs als Feedback und freu mich drüber.


    Ja, den Cheftrainer gibt es kostenlos und er macht Sinn wegen "Argue the call". Warum 0-1 geschrieben hab, ist der Hinweis, dass er auch durch Miniatur oder Marker repräsentiert sein muss.


    Bei den Infamous Coaching Stuff: Ja, alle außer Schottenheim, da ich bei dem einfach nicht sicher bin ob er nicht zu günstig ist. Der reduzierte Preis sind ja, dass Bribes normalerweise 100.000 kosten und für Goblins 50.000 und der Masterchief für Halblinge 100.000 und sonst 300.000 kostet.


    Der Absatz mit Marker oder Mini ist damit sicher irgendwas da ist um den Überblick zu behalten und Diskussionen zu vermeiden wie viele Bribes noch vorhanden sind oder ob der Head Coach noch einen "Argue the call" machen kann. Hab da leider in meinen bisher nur 3 Turnieren schon mindestens eine Diskussion zu viel gehabt. Ursprünglich hatte ichs etwas schärfer formuliert, aber des wollte Purplegoo dann doch etwas lockerer formuliert.


    Ziel war genau das. Nachdem das neue NAF-Tournament-Dokument rauskam, dacht ich mir, ich schau mal ob des sinnvoll geht und dafür muss des Budget halt größer sein. Und wer halt nur auf normale Spieler und Fertigkeiten gehen will, soll des auch können. Ich hatte mal so einige Kombinationen durchgerechnet und fand die alle interessant, aber nicht zu schlimm, da auch viele Konter möglich sind.


    Ich hoff, ich hab nix übersehen, aber hab gerade ein Auge auf die NFL und nur eins aufs Forum.

  • Sehr geil, dass du ein Turnier in Nürnberg organisierst!


    Leider klappt es bei mir dieses Jahr terminlich nicht. Ich hoffe der Blood and Guts Bowl wird ein Erfolg und findet nächstes jahr wieder statt. Den Termin werd ich mir dann auf jeden fall freihalten!

    Blood Bowl 2018

    Tabletop 23-5-3 zuletzt 5:2 gegen Bravestar (Bratwurst)
    PC 11-0-0 zuletzt 3:2 gegen Wood Elves (Cyanide Open Ladder)

  • Ich hab die Woche die Konzept-Artworks für die Eventminiatur bekommen. Konzept 1 ist näher an meiner ursprünglichen Idee, aber ich hab mich dann doch für Konzept 2 entschieden, da es vermutlich besser zu gießen ist. Ich hoffe es gefällt!




    Bilder vom Green sollte dann demnächst geben.

  • Dass mein Avatar ein Ork ist, hat einen guten Grund, also bin ich da bei der Auswahl nicht ganz unparteiisch gewesen. ;)


    Wichtige Unterschiede zu GW sind: der Stil ist eher Warhammer Fantasy statt Age of Sigmar und statt dem Ball die Bombe für die Turniersonderregel.


    Wenn ichs schaff das Turnier zu etablieren, will ich versuchen jedes Jahr was anderes zu haben. Bin nur noch nicht sicher ob immer abwechselnd Bombe und Kettensäge oder auch Sideline-Staff. Und Apropos etablieren: Ich freu mich auch wenn sich schon jetzt Leute anmelden! ;)