Würfelbestellung bei Chessex

  • Ich werde in den nächsten Tagen für den WSC Würfel in den USA bestellen, wie immer mit dem Logo des Turniers auf der 6.


    Hat jemand Interesse an personalisierten W6 mit einem eigenen Logo etc. auf der 6? Solche Würfel könnte man sehr gut für die eigene Warhammer-Armee, Blood Bowl Mannschaft, etc. verwenden. Preislich fängt es bei 10 Dollar an, denn die Mindestbestellmenge liegt bei lediglich 10 Würfeln für je 1 $. Je mehr man abnimmt, desto günstiger wird es:


    10-25 dice: $1.00 per side
    26-99 dice: $0.75 per side
    100-199 dice: $0.60 per side
    200-499 dice: $0.50 per side
    500-999 dice: $0.42 per side
    1000+: please ask for quotes


    Zusätzlich kommt noch Porto dazu. Das kann ich momentan schlecht vorhersagen, weil ich die Bestellmenge noch nicht kenne. Generell kann man aber sagen: je mehr Leute bestellen, desto günstiger werden die Portokosten pro Person.


    Wenn wir Pech haben, kommt noch Einfuhr-USt. dazu.


    Als Dateianhang findet ihr in diesem Post eine Excel-Liste mit den aktuell erhältlichen Designs. Die Farbe der Punkte habe ich in einer Extra-Spalte aufgeführt (da ich für den WSC nur weiße pips gebrauchen kann). Ihr könnt danach sortieren. Wenn ihr die Bezeichnung der Würfelfarbe in eine Suchmaschine eingebt, kriegt ihr genügend Ergebnisse mit entsprechenden Bildern.


    Wer Interesse hat mitzubestellen, sollte mir die Stückzahl, die Modellbezeichnung und eine Bilddatei (Bilddatei in allen gängigen Formaten, muss keine Vektorgrafik sein) zukommen lassen.


    Deadline für die Bestellung ist der 5.10.

  • Und wie gibt man die gestaltete Seite an? In Worten? Bilddatei? Vektorgrafik?


    Edit: Und wenn ich mich richtig erinnere, ist die gestaltete Seite immer schwarz oder weiß, unabhängig von der Farbe der restlichen Pips, richtig?

  • 1. Frage: Bilddatei in allen gängigen Formaten, muss keine Vektorgrafik sein.


    2. Frage: Nein, das war nur bei den NAFL Würfeln so (aus einem Grund, den ich schon wieder vergessen habe). Bei den Würfeln von den Münchenern kann man sehen, dass alle Farben gehen, auch gold, etc.


    Edit zu Frage 2: Wir wollten damals das Logo in Schwarz haben, weil das besser zu unserem Liga-Logo gepasst hat. Die pips sind aberr silber geblieben, weil die Würfel schon vorproduziert waren und nicht mehr geändert werden konnten: http://www.razyboard.com/syste…on-190188-6218531-20.html


    Heißt also für die aktuelle Bestellung: Das Logo wird die gleiche Farbe wie die pips haben.